Bezirk
de

Aus dem Bezirksvorstand

1. März 2020

Im letzten Jahr hat der Bezirksvorstand eine Anfrage der Bethel Evangelische Kirche aus Zürich erhalten, die mit unserer Gemeinde eine Zusammenarbeit möchte. Es ist eine Gemeinde von äthiopisch-eritreischen Christinnen und Christen.

Der Bezirksvorstand hat diese Anfrage während eines längeren Zeitraums eingehend geprüft, die Gemeinde bei einem Gottesdienst besucht und mit Verantwortlichen jener Gemeindeleitung gesprochen. Er hat sich danach einstimmig und nach Absprache mit der Verwaltung entschlossen, sich auf diese Anfrage einzulassen und nun eine Zusammenarbeit mit der Bethel Evangelische Kirche anzustreben.

Es geht jetzt in einem ersten Schritt darum, sich gegenseitig besser kennen zu lernen und Gemeinschaft miteinander zu erleben. Dies soll in Form eines ersten Projekts geschehen und zwar mit mehreren gemeinsamen Bibelabenden über einen gewissen Zeitraum, die ab Mai starten sollen.

Der Bezirksvorstand lädt im Vorfeld dazu sehr herzlich alle Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde zu einem Gemeindeabend ein und zwar am Mittwoch, 18. März, 19.30 Uhr, im Gottesdienstraum, worin er über den bisherigen Entwicklungsprozess mit der Bethel Evangelische Kirche berichten wird und wo auch genügend Zeit bestehen wird, um Fragen zu stellen. Man kann bei Fragen jederzeit auch auf den Bezirksvorstand zukommen.